Wohnen. Werte. Wohlbefinden.

SÜBA Projekte heiß begehrt
LeopoldauerLiving an Investor verkauft

19.04.2018

Die SÜBA AG steht für Qualität, Kompetenz und Erfahrung. Das ist nichts Neues. Diese Eigenschaften sind natürlich auch bei Investoren begehrt. So ist es gelungen einen Investorenkauf für das Projekt LeopoldauerLiving abzuschließen. Der Käufer des Projekts im 21. Wiener Gemeindebezirk ist der von BNP Paribas REIM aufgelegte Immobilien-Spezialfonds „Nachhaltiger Immobilienfonds Österreich“, dessen Asset Manager die in Wien ansässige AURIS Immo Solutions GmbH ist.

In der Oskar-Grissemann-Straße 11 entstehen derzeit Mietwohnungen, deren Vergabe kurz vor Fertigstellung direkt vom Investor erfolgen wird. Mit einer Projektgröße von 3.300 Quadratmetern finden 40 Wohneinheiten Platz. Aufgeteilt auf vier Villenanlagen bietet jede Wohnung Komfort und zeitlose Architektur. Lichtdurchflutete Räume und großzügige Freiflächen sind nur einige Highlights. Wie bei jedem SÜBA-Projekt wurde auch beim LeopoldauerLiving auf eine sich auszeichnende Lage mit perfekter Infrastruktur geachtet. Die ruhige Umgebung und die gestalteten Innenhofgrünanlagen bieten Entspannung auch außerhalb der Wohnungstür. Durch die öffentliche Verkehrsanbindung, gegeben durch die Nähe zur U-Bahn-Linie U1 und der Autobuslinie 27 A, erreicht man die Wiener Innenstadt in nur 30 Minuten. Die Fertigstellung erfolgt im vierten Quartal 2018.